Stadtführungen und Insidertipps für Hamburg

Bechern mit Stil im Chug Club

Keine geringere Aufgabe, als das schlechte Image von Tequila zu korrigieren, hat sich „The Chug Club“ auf die Fahne geschrieben. Wie das geht und wie das schmeckt, habe ich mal ausprobiert.

 

The Chug Club huldigt dem Tequila

 

Verdrängte Tequila Erfahrungen und die Reeperbahn können durchaus nah beieinander liegen. Im Chug Club können wir alle mal auf Reset drücken.

Nur ein paar Meter von der Kampftrinkzone entfernt liegt diese kleine, feine Bar. „To chug“ bedeutet eigentlich so viel wie „auf Ex trinken“. Doch das ist nicht gemeint. Vielmehr sind Chugs Cocktails in Probiergröße. Größer als ein Shot, kleiner als ein Shortdrink. Erfunden hat diese neue Cocktailform Bettina Kupsa, die ehemalige Barfrau aus der renommierten Le Lion Bar.

Passend zur Spezialisierung auf Tequila ist auch ihre Bar mexikanisch gestaltet. Aber nicht in der kitschigen Kaktus und Sombrero Variante, sondern irgendwo zwischen Titty Twister und okkulter Voodoohöhle hat man es hier herrlich schummrig und gemütlich.

Ganz und gar nicht abgedreht, sondern super aufmerksam und professionell sind die Barkeeper. Mit großer Sorgfalt wird das einzigartige Konzept erklärt und durch die Karte geführt. Eine Besonderheit ist das Menu bestehend aus 5 Chugs und einem Zwibie (Zwischenbier) für insgesamt 20,- EUR. Jeder Drink kommt als Gang und die Rezepte bauen harmonisch aufeinander auf.

So hat man wirklich die Möglichkeit, viele verschiedene Mini-Cocktails auszuprobieren und sich die Geschmacksrichtungen der hochwertigen Rezepturen auf der Zunge zergehen zu lassen. Und die Vielfalt ist groß: von der Buttermilch-Margarita bis zum Rhabarberschäumchen und Varianten mit Kaffee-Krokant zeigt sich, was Tequila – und diese tolle Bar – alles kann.

Wer wirklich gar nichts mit der Agavenspirituose anzufangen weiß, erhält natürlich auch Drinks mit Gin & Co. Aber die Chancen, dank dem Chug Club zum Tequila-Fan zu werden, stehen ziemlich gut. Bei mir hat's jedenfalls geklappt.

 

The Chug Club

Kleine Cocktails, großer Geschmack

The Chug Club St Pauli

 

Info & Öffnungszeiten:

The Chug Club, Taubenstraße 13

Mo-Do & So: 18-2 Uhr, Fr-Sa: 18-4 Uhr



Jetzt weitersagen:

Die hier eingefügten Social Buttons schützen eure Privatsphäre. Erst mit aktivem Klick werden Daten an das entsprechende Netzwerk gesendet. Weitere Informationen



Ähnliche Hamburg Tipps:

Hamburg live entdecken

Jetzt zur How To Hamburg Stadtführung anmeldenJetzt zur Stadtführung anmelden!

Über Mich

Hamburg Stadtführer und Blogger Tim

Herzlich Willkommen bei
How To Hamburg Cityguide!

Ich bin Tim und seit 2008 lebe ich in meiner Lieblingsstadt Hamburg.

Im Blog schreibe ich für euch auf, was Hamburg alles zu bieten hat. Doch damit nicht genug: Kommt mit mir auf Stadtführung und lasst uns Hamburgs schönste Ecken gemeinsam erkunden.

Kontakt

        

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok